Hier kannst Du Dich für das Leadership³-Dojo 2021/2022 bewerben.

Alle Details zum Dojo findest du in diesem Flyer.

Bitte versuche bei der Beantwortung der Fragen insgesamt ca. 5000 Zeichen nicht zu überschreiten.

    Persönliche Daten

    Vorname

    Nachname

    Rechnungsadresse

    Straße, Nr.

    PLZ

    Ort

    E-Mail-Adresse

    Telefonisch erreichbar unter

    Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)

    Foto (max. 2MB)

    eigene Webseite (optional)

    Woher kennst du Leadership³?

    Teilnahmebeitrag und optionale Spende

    Bitte wähle die für dich passende Kategorie (alle Preise inkl. MwSt):

    Mit einer Spende unterstützt du Teilgebende, die sich keine der drei Preiskategorien leisten können.
    Optionale Spende (freier Betrag):
    EUR

    Unsere Fragen

    Was sind Deine aktuellen Herausforderung? Welche siehst Du in der Welt?

    Welche Fragen oder Herausforderungen bringst du aus deinem Team/deiner Organisation mit?

    In welchem Aspekt Deines Lebens hilft Dir das Dojo weiter? Welche Lern- bzw. Arbeitserfahrung versprichst Du Dir?

    Was möchtest Du über die Gestaltung von menschlichen Beziehungen und Interaktionen lernen?

    Mit welchem Projekt / welcher Initiative, falls vorhanden, setzt Du Dich für Wandel ein?

    Wie möchtest Du Dich / welches Thema / welche Erfahrung möchtest Du in das Dojo einbringen?

    Möchtest du uns sonst noch etwas mitteilen?


    Allgemeine Informationen:
    Die Jahresausbildung von Leadership³ ist nur als Gesamtpaket buchbar. Die einzelnen Wochenenden können nicht separat dazu oder abgebucht werden. Lediglich die Praxisgruppe ist separat buchbar.
    Wir übernehmen prinzipiell keine Rücküberweisungen, wenn jemand zu den Seminaren fehlt, da die Arbeit und Kosten dennoch anfallen.

    Jede*r Teilgeber*in ist für die eigene physische und psychische Gesundheit selbst verantwortlich. Leadership³ übernimmt keine Haftung für derartige Schäden.

    Stornierungsbedingungen nach beidseitiger Zusage

    • Bei einer Stornierung ab acht Wochen vor Beginn werden 10% vom Beitrag als Stornogebühren einbehalten
    • Bei einer Stornierung bis zwei Wochen vor Beginn werden 50% vom Beitrag als Stornogebühren einbehalten
    • Bei einer Stornierung ab eine Woche vor Beginn werden 100% vom Beitrag als Stornogebühren einbehalten