New Pay und Verantwortungseigentum

Wir können an unserer Kultur- und Beziehungswelt tüfteln wie wir wollen – wenn wir nicht die grundlegenden Strukturen unserer Organisationsrealität verändern, werden all diese Bestrebungen irgendwann an ihre Grenzen stoßen. Einige Mutige Pionier_innen haben sich daher auf den Weg gemacht, das sensible Thema Geld anzufassen und mutig mit Gehalts- und Besitzmodellen zu experimentieren. In dieser Folge erzählen Natalie und Will, was sie in ihren Organisationen anders machen und warum der transparente Umgang mit dem Thema Geld einer ganz andere Beziehung mit den Angestellten resultiert.

Viel Spaß beim Reinhören!

Wenn ihr Wünsche, Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne an podcast@kollektivefuehrung.de.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise mit euch!
Höre den Podcast auf Spotify, Anchor, Google Podcasts, Overcast, Apple Podcast oder Breaker.
Gäste: Wilhelm Uschtrin, Autorenwelt & Natalie Sennes, leadership³
Am Mikrofon: Leo Meyer-Schwickerath, Jonathan Klodt
Produktion: Jonathan Klodt
Musik: Stefan Schneider