Es ist Zeit für ein Update. Ein Update, wie wir arbeiten, wie wir unser Leben auf diesem Planeten gestalten, wie wir uns individuell, in Teams und als Menschheit führen und ein Update, wie wir berufliche Leidenschaft leben.

ACTING THROUGH CARING

EIN WEG IN EIN REGENERATIVES 21. JAHRHUNDERT

Fürsorge im Arbeitsumfeld kann missverstanden werden. Es heißt nicht, dass wir nichts Kritisches sagen dürfen oder uns um alles und jeden kümmern müssen. Echte Fürsorge erstreckt sich von mir auf das Team und auf die Aufgabe, die wir erreichen wollen. Sie unterstützt uns darin unsere Ziele zu erreichen und zwar mit anderen zusammen. Fürsorge hat mit echter Neugier und wirklichem Interesse an der Person uns gegenüber zu tun. Es heißt den gemeinsamen Beziehungsraum wertzuschätzen und zu achten.

Inhalt

  • 20 Sessions zu Themen wie effektive Meetings, Entscheidungen, spannungsbasiertes Arbeiten, Reife in Selbstführung oder agiles Arbeiten
  • Keynote: Margaret Wheatley – Stepping Forward As Life-Affirming Leaders
  • Keynote: Sophia von Bonin – Circular Economy – Fürsorge für alle
  • verkörperte Praxiserfahrung, zahlreiche ExpertInnen aus verschiedenen Bereichen
  • vielfältige Beispiele aus Organisationen, die du direkt auf deinen Alltag übertragen kannst
  • jede Menge Inspiration und Gedankenanstöße von Lösungsansätzen, die Mut machen
  • Einführung und Kompetenzaufbau zu Kollektiver Führung
  • ein touchpoint pro Woche mit Impulsen und Connecting zu anderen Teilgebenden
  • Austausch mit anderen Festival-Teilgebenden in einer Telegramgruppe

Anmeldung und Termine

Der WIRtuell-Festival track beginnt offiziell am 16.8.2021 und läuft 7 Wochen. Es ist möglich sich auch danach anzumelden und die Sessions im eigenen Rhythmus zu bearbeiten. Dein Zugang wird dauerhaft bestehen bleiben.

Anmeldung: ab sofort bis 31. September

Gemeinsamer Start: 16. August

Der WIRtuell-Festival track für zwei

Du hast eineN TeamkollegIn, FreundIn oder kennst Jemenschen, mit der/dem Du die Inhalte gemeinsam bearbeiten willst? Melde Dich mit Deinem Team oder einer weiteren Person an und bekomme 30% Rabatt.

Schick uns an janine.bracht(at)leadershiphoch3.de dafür die Namen der Teilgebenden und Du bekommst einen Gutscheincode zugesendet.

Online touch points

Jede Woche wird ein Onlinetermin vom WIRtuell-Festival-Team gehosted. Dort bekommst Du einen kurzen Impuls und kannst Fragen zu den Inhalten aus der Vorwoche stellen. Außerdem nutzen wir die Zeit, um mit den anderen Teilgebenden zu connecten.

  1. Montag, 16.8. 18.30-19.30 Uhr
  2. Mittwoch, 25.8. 15.00-16.00 Uhr
  3. Donnerstag 2.9. 13.00-14.00 Uhr
  4. Mittwoch 8.9. 20.00-21.00 Uhr
  5. Mittwoch 15.9. 20.00-21.00 Uhr
  6. Mittwoch 22.9. 16.30-17.30 Uhr
  7. Montag 27.9. 18.30-19.30 Uhr

Kosten

Anmeldungen ab sofort: 99,00€

Als zusätzlichen Bonus erhältst Du die Videos vom WIRtuell Festival 2020.

 

Zur Anmeldung

Sessionübersicht

Kollektive Führung

  • Impuls Landkarte Kollektiver Führung
  • Arbeitsweisen kollektiver Führung
  • Impuls: Kollektive Führung kann enstehen wenn…
  • KoProMo: Wo handeln und Fürsorge eins ist, entsteht kollektive Führung
  • Entscheidungen – jetzt alles kollektiv?
  • Kollektive Führung im Unternehmen. Zwei Praxisbeispiele

Meeting Design

  • Einführung in spannungsbasiertes Arbeiten
  • Effektive Meetings statt Luft-Löcher-Gucken
  • Konflikte führen aus dem erwachsenen Bewusstsein
  • Was hält mich in Konflikten
  • Wirksamkeit durch agile Arbeit
  • Impuls: Hybrides Arbeiten aus der Brille von kollektiver Führung

New Work

  • Teamintimität über Distanz
  • Raum für Kreativität – mit Miro die Online-Zusammenarbeit aufpeppen
  • New Pay – Beim Geld fängt die Freundschaft an!
  • The Art of Harvesting – Wirksame Prozesse gestalten und ernten
  • Wie Meditation unser Gehirn und Wohlbefinden verändert

Führungskompetenzen für die Zukunft

  • Schon gehört? – Über die vielleicht wichtigste Führungskompetenz im 21. Jahrhundert
  • Circular Economy – Fürsorge für alle
  • Die Reife in Selbstführung – Interview mit Teresa Heidegger
  • Impuls: Margarete Wheatley- Life affirming leaders
  • Neue Arbeit – neues Elternsein, eintauchen in gleich 2 neue Paradigmen

Testimonials

Und wieder kann ich mit Worten kaum ausdrücken, was das diesjährige WIRtuell-Festival für mich bedeutet hat. Ich bin diesmal noch tiefer zu meinen wahren Bedürfnissen vorgedrungen als schon beim letzten Festival.Teilnehmerin Festival 2021

Vielen Dank dafür, dass ihr groß träumt! Für Verbindung, Raum halten, Reflektion, ekstatisches Tanzen, sich berühren (lassen), Stille, Körperlichkeit trotz Digitalem, Momente der Begegnung usw. Keep the good work up!Teilnehmer Festival 2020
Ich bin echt geflasht von Euch! Auch wenn ich erst ab heute am späten Nachmittag spontan dazu gestoßen bin, habe ich schon viel mitgenommen – auf ganz vielen Ebenen.Teilnehmerin Festival 2020